Privatkoch Herbert Frauenberger

Zentrum des guten Geschmacks


Button

Gute Gründe, den Privatkoch nach Hause zu bestellen

Herbert Frauenberger kocht

  • Man mag und genießt sein Zuhause, hat dort alle Annehmlichkeiten und ist gern Gastgeber.
  • Man kocht selbst gern und gut, will sich aber auch um seine Gäste kümmern und nicht nur in der Küche stehen. Der finanzielle Aufwand ist nicht unbedingt höher als im Restaurant der gehobenen Kategorie, man kann das kulinarische Erlebnis jedoch im gewohnten Ambiente genießen.
  • Aufwändige Anfahrt fällt weg, und die bedauernswerten Kraftfahrer können auch ihr Gläschen mehr genießen.
  • Der Privatkoch beschafft erstklassige, marktfrische Zutaten und bereitet alles exklusiv, individuell und frisch vor den Augen der interessierten Gäste zu. Für besonders Wissbegierige gibt es sogar Kochkurse zu Hause.
  • Selbst Gäste, die häufig Restaurants zum Genießen aufsuchen, vermissen oft die Überraschung. Sie wissen wieder einmal nicht, was Sie zum Jubiläum der besten Freunde schenken sollen. Verschenken Sie doch einmal einen Gutschein für ein Menü vom   Privatkoch!
  • Sie möchten nach dem Essen eine Zigarette oder eine gute Zigarre rauchen, ohne vor die Tür gehen zu müssen?
  • Unter Anleitung kochen und dem Privatkoch bei der Arbeit über die Schulter zu schauen, macht einfach Spaß! Was man beim Zubereiten der Speisen immer schon einmal wissen wollte, kann man so kinderleicht dazulernen.
Gourmetpyramide auf Büfett

Privatköche sind in.

Sie bringen den Anspruch fürs Besondere in Ihr vertrautes Heim. Ihre Gäste werden noch lange von Ihrer Einladung reden!